Rechtsreferendariat beim Polizeipräsidium Reutlingen

Für Referendarinnen und Referendare besteht im Rahmen der Verwaltungs-/Wahlstation die Möglichkeit einen Ausbildungsabschnitt beim Polizeipräsidium Reutlingen zu absolvieren. Neben der Einbindung in die aktuelle rechtliche Fallbearbeitung, etwa bei polizeirechtlichen, disziplinarrechtlichen und datenschutzrechtlichen Fragestellungen, sowie die Begleitung von Gerichtsverfahren, erhalten Sie bei Interesse Einblicke in die operative Polizeiarbeit, beispielsweise durch Begleitung einer Streifenbesatzung auf einer Nachtschicht.

Ihre Betreuung ist eingebunden in das Referat Recht und Datenschutz, Konrad-Adenauerstraße 30, 72072 Tübingen. Dorthin richten Sie bitte Ihre Bewerbung samt Motivationsschreiben und Lebenslauf.
Bei Rückfragen steht Ihnen die Referatsleiterin Frau Braun-Jäger sowie Herr Rehse unter Tel. 07071 972 5000 bzw. 5124 gerne zur Verfügung.
 
zurück